Normandie – Die Heimat von Licht und Farben

Normandie

(Quelle: Bild.de) Die leuchtenden Mohnfelder von Monet. Renoirs sonnentrunkene Alltagsszenen. Die heiteren Picknick-Momente von Manet. Die Meisterwerke der Impressionisten faszinieren bis heute. Bilder voller Leichtigkeit, die vom Glück des Augenblicks erzählen. Gemalt haben die Impressionisten vor rund 150 Jahren dort, wo Licht, Wasser und Landschaft ein Zauberreich bilden: in der Normandie. Hier der ganze Artikel.http://www.bild.de/reise/europa/kultururlaub/frankreich-normandie-festival-impressionisten-30155212.bild.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Frankreich abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s